PRESSE

PRESSEMITTEILUNGEN

10.02.2021

mapdid startet Studio 1.0

Wir sind im Oktober 2019 mit unserer Public Beta gestartet und haben uns trotz aller Widerstände im Jahr 2020 ständig weiterentwickelt. Vor allem haben wir an unserem Kartenstudio gearbeitet. Nach vielen Interviews mit unseren Kunden und denen, die noch gezögert haben, intensiver Konzeption und harter Gestaltungarbeit sowie vielen Tests haben wir im Januar 2021 unser neues Studio unter mapdid.de/studio veröffentlicht.

Das sind die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  1. Das neue Studio ist intuitiver und funktioniert auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones.
  2. Das Hinzufügen von Orten und Routen ist einfacher.
  3. Die Platzierung von Fotos und Texten ist freier und kann überall auf der Karte erfolgen – es gibt keine vorgegebenen Positionen.
  4. Wir haben den Zoom deutlich verbessert und visualisieren die Landkarte im Raum, so dass die Größenverhältnisse für den Nutzer besser einschätzbar werden.
  5. Im Design haben wir an den Markern und Routen geschraubt: Diese fallen nun feiner aus und treten dadurch weniger in den Vordergrund.
  6. Neben Poster, Leinwand, Alu-Dibond und dem Galerie-Print gibt es nun auch die Möglichkeit, Landkarten direkt im schicken Rahmen zu bestellen.
  7. Insgesamt haben wir die Komplexität verringert, so dass unseren Nutzern das Gestalten der eigenen Landkarte spielerisch gelingt.

09.10.2020

mapdid eröffnet Flagship Store in Verden an der Aller

Auf den Tag genau ein Jahr nach dem Start unserer Beta auf mapdid.de fand heute die Eröffnung des mapdid Flagship Stores in Verden an der Aller statt. Zur Feier des Tages stattete uns sogar der Bürgermeister der Stadt Verden einen Besuch ab.

Das Ladenlokal liegt in der Große Straße 10 | 27283 Verden (Aller) und bietet folgende Öffnungszeiten:

  • Dienstag, 10-18 Uhr
  • Donnerstag, 10-18 Uhr
  • Freitag, 11-19 Uhr
  • Samstag, 10-16 Uhr

Im Popup Store erhalten unsere Kunden Einblick in die verschiedenen Designs, Größen und Materialien. Und sie können direkt vor Ort ihre ganz individuelle Landkarte gestalten - egal ob alle Reisestationen des eigenen Lebens, die letzte Rundereise oder der eigene Heimatort. Mit mapdid gestalten unsere Kundne ihre persönloche Landkarte, um ihre ganz eigene Geschichte zu erzählen.

Wir freuen uns über viele Besucher.


09.10.2019

mapdid.de geht live und bietet personalisierte Welt- und Landkarten als Poster (Beta-Phase)

Vier Jahre und eine Woche nach der Gründung, jeder Menge Arbeit, Rückschlägen sowie Erfolgserlebnissen und vielen Tests geht heute mapdid.de live. mapdid richtet sich an alle Menschen, die oft reisen, viel erleben oder häufig umziehen – und ihre gemachten Erfahrungen auf einer Welt- oder Landkarte exklusiv und an repräsentativer Stelle im Wohnzimmer oder Büro festhalten möchten. mapdid ist damit das hochwertige Fotobuch für die Wand und das jeweilige Unikat der ideale Gesprächsanlass mit Freunden und Kollegen.

Unsere Kunden erhalten online die Möglichkeit, sich ihre eigene personalisierte Welt- oder Landkarte zu gestalten und diese als Poster, Leinwand, Alu-Dibond oder Galerie-Print drucken zu lassen. Ob Weltkarte, Deutschland-Karte oder Heimatort: Man markiert auf der Karte die persönlichen Lieblingsorte und -routen und fügt eigene Texte und Fotos hinzu. Anschließend wählt man Design, Format und Größe - und mapdid übernimmt das Drucken.

mapdid ist ein Mass Customization Startup im Designbereich und wurde am 02.10.2015 von Dr. Stefan Radtke und Nico Holtkamp in Köln gegründet. Seit März 2016 ist der Sitz des Unternehmens in Langwedel nahe Bremen. Das Unternehmen wurde komplett aus eigenen Mitteln von den beiden Gründern finanziert (Bootstrapping). Das internationale Team besteht neben den beiden Gründern und Prof. Dr. Fabian Dittrich in beratender Funktion aus drei Designern und drei Entwicklern.

Stefan-Radtke bw2

Ansprechpartner für Pressevertreter

Dr. Stefan Radtke
Founder & Managing Partner
Telefon: +49 4232 6979 996
Mail: stefan@mapdid.com

PRESSEMAPPE UND LOGO ZUM DOWNLOAD

pc: @brunus | unsplash.com

PRESSE

PRESSEMITTEILUNGEN

10.02.2021

mapdid startet Studio 1.0

Wir sind im Oktober 2019 mit unserer Public Beta gestartet und haben uns trotz aller Widerstände im Jahr 2020 ständig weiterentwickelt. Vor allem haben wir an unserem Kartenstudio gearbeitet. Nach vielen Interviews mit unseren Kunden und denen, die noch gezögert haben, intensiver Konzeption und harter Gestaltungarbeit sowie vielen Tests haben wir im Januar 2021 unser neues Studio unter mapdid.de/studio veröffentlicht.

Das sind die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  1. Das neue Studio ist intuitiver und funktioniert auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones.
  2. Das Hinzufügen von Orten und Routen ist einfacher.
  3. Die Platzierung von Fotos und Texten ist freier und kann überall auf der Karte erfolgen – es gibt keine vorgegebenen Positionen.
  4. Wir haben den Zoom deutlich verbessert und visualisieren die Landkarte im Raum, so dass die Größenverhältnisse für den Nutzer besser einschätzbar werden.
  5. Im Design haben wir an den Markern und Routen geschraubt: Diese fallen nun feiner aus und treten dadurch weniger in den Vordergrund.
  6. Neben Poster, Leinwand, Alu-Dibond und dem Galerie-Print gibt es nun auch die Möglichkeit, Landkarten direkt im schicken Rahmen zu bestellen.
  7. Insgesamt haben wir die Komplexität verringert, so dass unseren Nutzern das Gestalten der eigenen Landkarte spielerisch gelingt.

09.10.2020

mapdid eröffnet Flagship Store in Verden an der Aller

Auf den Tag genau ein Jahr nach dem Start unserer Beta auf mapdid.de fand heute die Eröffnung des mapdid Flagship Stores in Verden an der Aller statt. Zur Feier des Tages stattete uns sogar der Bürgermeister der Stadt Verden einen Besuch ab.

Das Ladenlokal liegt in der Große Straße 10 | 27283 Verden (Aller) und bietet folgende Öffnungszeiten:

  • Dienstag, 10-18 Uhr
  • Donnerstag, 10-18 Uhr
  • Freitag, 11-19 Uhr
  • Samstag, 10-16 Uhr

Im Popup Store erhalten unsere Kunden Einblick in die verschiedenen Designs, Größen und Materialien. Und sie können direkt vor Ort ihre ganz individuelle Landkarte gestalten - egal ob alle Reisestationen des eigenen Lebens, die letzte Rundereise oder der eigene Heimatort. Mit mapdid gestalten unsere Kundne ihre persönloche Landkarte, um ihre ganz eigene Geschichte zu erzählen.

Wir freuen uns über viele Besucher.


09.10.2019

mapdid.de geht live und bietet personalisierte Welt- und Landkarten als Poster (Beta-Phase)

Vier Jahre und eine Woche nach der Gründung, jeder Menge Arbeit, Rückschlägen sowie Erfolgserlebnissen und vielen Tests geht heute mapdid.de live. mapdid richtet sich an alle Menschen, die oft reisen, viel erleben oder häufig umziehen – und ihre gemachten Erfahrungen auf einer Welt- oder Landkarte exklusiv und an repräsentativer Stelle im Wohnzimmer oder Büro festhalten möchten. mapdid ist damit das hochwertige Fotobuch für die Wand und das jeweilige Unikat der ideale Gesprächsanlass mit Freunden und Kollegen.

Unsere Kunden erhalten online die Möglichkeit, sich ihre eigene personalisierte Welt- oder Landkarte zu gestalten und diese als Poster, Leinwand, Alu-Dibond oder Galerie-Print drucken zu lassen. Ob Weltkarte, Deutschland-Karte oder Heimatort: Man markiert auf der Karte die persönlichen Lieblingsorte und -routen und fügt eigene Texte und Fotos hinzu. Anschließend wählt man Design, Format und Größe - und mapdid übernimmt das Drucken.

mapdid ist ein Mass Customization Startup im Designbereich und wurde am 02.10.2015 von Dr. Stefan Radtke und Nico Holtkamp in Köln gegründet. Seit März 2016 ist der Sitz des Unternehmens in Langwedel nahe Bremen. Das Unternehmen wurde komplett aus eigenen Mitteln von den beiden Gründern finanziert (Bootstrapping). Das internationale Team besteht neben den beiden Gründern und Prof. Dr. Fabian Dittrich in beratender Funktion aus drei Designern und drei Entwicklern.

Stefan-Radtke bw2

Ansprechpartner für Pressevertreter

Dr. Stefan Radtke
Founder & Managing Partner
Telefon: +49 4232 6979 996
Mail: stefan@mapdid.com

PRESSEMAPPE UND LOGO ZUM DOWNLOAD

pc: @brunus | unsplash.com

PRESSE

PRESSEMITTEILUNGEN

10.02.2021

mapdid startet Studio 1.0

Wir sind im Oktober 2019 mit unserer Public Beta gestartet und haben uns trotz aller Widerstände im Jahr 2020 ständig weiterentwickelt. Vor allem haben wir an unserem Kartenstudio gearbeitet. Nach vielen Interviews mit unseren Kunden und denen, die noch gezögert haben, intensiver Konzeption und harter Gestaltungarbeit sowie vielen Tests haben wir im Januar 2021 unser neues Studio unter mapdid.de/studio veröffentlicht.

Das sind die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  1. Das neue Studio ist intuitiver und funktioniert auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones.
  2. Das Hinzufügen von Orten und Routen ist einfacher.
  3. Die Platzierung von Fotos und Texten ist freier und kann überall auf der Karte erfolgen – es gibt keine vorgegebenen Positionen.
  4. Wir haben den Zoom deutlich verbessert und visualisieren die Landkarte im Raum, so dass die Größenverhältnisse für den Nutzer besser einschätzbar werden.
  5. Im Design haben wir an den Markern und Routen geschraubt: Diese fallen nun feiner aus und treten dadurch weniger in den Vordergrund.
  6. Neben Poster, Leinwand, Alu-Dibond und dem Galerie-Print gibt es nun auch die Möglichkeit, Landkarten direkt im schicken Rahmen zu bestellen.
  7. Insgesamt haben wir die Komplexität verringert, so dass unseren Nutzern das Gestalten der eigenen Landkarte spielerisch gelingt.

09.10.2020

mapdid eröffnet Flagship Store in Verden an der Aller

Auf den Tag genau ein Jahr nach dem Start unserer Beta auf mapdid.de fand heute die Eröffnung des mapdid Flagship Stores in Verden an der Aller statt. Zur Feier des Tages stattete uns sogar der Bürgermeister der Stadt Verden einen Besuch ab.

Das Ladenlokal liegt in der Große Straße 10 | 27283 Verden (Aller) und bietet folgende Öffnungszeiten:

  • Dienstag, 10-18 Uhr
  • Donnerstag, 10-18 Uhr
  • Freitag, 11-19 Uhr
  • Samstag, 10-16 Uhr

Im Popup Store erhalten unsere Kunden Einblick in die verschiedenen Designs, Größen und Materialien. Und sie können direkt vor Ort ihre ganz individuelle Landkarte gestalten - egal ob alle Reisestationen des eigenen Lebens, die letzte Rundereise oder der eigene Heimatort. Mit mapdid gestalten unsere Kundne ihre persönloche Landkarte, um ihre ganz eigene Geschichte zu erzählen.

Wir freuen uns über viele Besucher.


09.10.2019

mapdid.de geht live und bietet personalisierte Welt- und Landkarten als Poster (Beta-Phase)

Vier Jahre und eine Woche nach der Gründung, jeder Menge Arbeit, Rückschlägen sowie Erfolgserlebnissen und vielen Tests geht heute mapdid.de live. mapdid richtet sich an alle Menschen, die oft reisen, viel erleben oder häufig umziehen – und ihre gemachten Erfahrungen auf einer Welt- oder Landkarte exklusiv und an repräsentativer Stelle im Wohnzimmer oder Büro festhalten möchten. mapdid ist damit das hochwertige Fotobuch für die Wand und das jeweilige Unikat der ideale Gesprächsanlass mit Freunden und Kollegen.

Unsere Kunden erhalten online die Möglichkeit, sich ihre eigene personalisierte Welt- oder Landkarte zu gestalten und diese als Poster, Leinwand, Alu-Dibond oder Galerie-Print drucken zu lassen. Ob Weltkarte, Deutschland-Karte oder Heimatort: Man markiert auf der Karte die persönlichen Lieblingsorte und -routen und fügt eigene Texte und Fotos hinzu. Anschließend wählt man Design, Format und Größe - und mapdid übernimmt das Drucken.

mapdid ist ein Mass Customization Startup im Designbereich und wurde am 02.10.2015 von Dr. Stefan Radtke und Nico Holtkamp in Köln gegründet. Seit März 2016 ist der Sitz des Unternehmens in Langwedel nahe Bremen. Das Unternehmen wurde komplett aus eigenen Mitteln von den beiden Gründern finanziert (Bootstrapping). Das internationale Team besteht neben den beiden Gründern und Prof. Dr. Fabian Dittrich in beratender Funktion aus drei Designern und drei Entwicklern.

Stefan-Radtke bw2

Ansprechpartner für Pressevertreter

Dr. Stefan Radtke
Founder & Managing Partner
Telefon: +49 4232 6979 996
Mail: stefan@mapdid.com

PRESSEMAPPE UND LOGO ZUM DOWNLOAD

pc: @brunus | unsplash.com