Österreich-Karte als Poster gestalten

Österreich-Landkarte als Poster

Mit mapdid kannst du deine eigene Landkarte von Österreich sofort selbst gestalten
Österreich-Landkarte gestalten

Dein Österreich-Poster als edles Wandbild

Die österreichische Landkarte als dein persönliches Österreich-Poster

Die Republik Österreich mit Wien als Hauptstadt ist vor allem für kulturelle Städtetrips und seine topografische Vielfalt bekannt. Du lebst in Österreich, es ist dein liebstes Urlaubsdomizil oder du warst für dein Studium dort? Es gibt unzählige Gründe sich zu dem schönen Land hingezogen zu fühlen, weshalb dir mapdid die Möglichkeit bietet, deine persönliche Landkarte von Österreich zu gestalten. Du markierst die Orte auf der Österreich-Karte, die du in deinem Leben besucht hast, und ergänzt sie mit eigenen Bildern und Anekdoten, um dein persönliches Österreich-Poster zu erstellen.

Der Binnenstaat mit einer Fläche von 84.000 Quadratkilometern ist die Heimat von rund 8,7 Millionen Österreichern. Das Bild des Landes wird vor allem von den atemberaubenden Gebirgslandschaften, den Flüssen und Seen sowie dem Wiener Becken geprägt. Bei mapdid hast du die Möglichkeit das landschaftliche Spektrum auf einer persönlichen Landkarte als Poster festzuhalten.

Du suchst noch Inspiration für deine persönliche Landkarte von Österreich oder deinen nächsten Besuch? Dann folge uns auf eine kleine Erkundungstour auf den höchsten Berg und zum schönsten See auf der Österreich-Landkarte...


Jetzt Österreich-Karte gestalten oder Österreich-Karte kaufen


Der höchste Berg auf der Österreich-Karte

Die höchsten Berge auf der Österreich-Karte sind die Dreitausender, die man vor allem in den Ostalpen vorfindet. Der Großglockner ist mit 3.798 Metern der höchste Berg auf der Österreich-Landkarte und liegt im Nationalpark zwischen Hohe Tauern und Kärnten. Der Großglockner und das umliegende Hochgebirge sind bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt: Im Sommer zieht er vor allem Bergwanderer und Kletterbegeisterte an, während er im Winter ein Paradies fürs Skifahren und zum Snowboarden ist. Der Berg zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Österreich und sollte auch nicht auf deiner Österreich-Karte fehlen, die du bei mapdid als persönliches Poster gestalten und bestellen kannst.

Auf der Österreich-Landkarte ist seit 1935 auch die Hochalpenstraße von Salzburg nach Kärnten zu finden. Sie beginnt in Bruck an der Großglocknerstraße und führt über knapp 48 Kilometer bis nach Heiligenblut am Großglockner. Dank der “Glocknerstraße” – die im Einklang mit der Landschaft verläuft und für Fahrspaß bei Auto- und Motorradfahrern sorgt – ist es nicht mehr nur den Alpinsportlern vorbehalten, das weitreichende Panorama Österreichs zu genießen. Entlang der Strecke gibt es einige Ausstellungen und Museen sowie Wirtshäuser und Gasthöfe, die zu einer gemütlichen Rast einladen.

Eines der Wirtshäuser entlang der Hochalpenstraße ist die Alte Mühle. Das urige Restaurant ist auf der Österreich-Karte in Matrei zu finden – kurz vor der italienischen Grenze. In dem von innen und außen in Holz gehaltenen Gebäude bekommt man im typisch österreichischen Flair vor allem regionale Speisen und Getränke geboten. Die gemütliche Atmosphäre lässt einen nicht nur die Leckereien genießen, sondern bietet sich auch als perfekte Location an, um schöne Erinnerungsfotos für dein Österreich-Poster aufzunehmen.

Der schönste See auf der Landkarte Österreichs

Im Sommer ziehen neben den Bergen vermutlich die wunderschönen Seen der Österreich-Landkarte die meisten Besucher an. Im Nordosten des Landes befindet sich auf der Österreich-Karte der Neusiedler See im Burgenland. Der flächenmäßig größte See Österreichs befindet sich mit einer Fläche von 315 Quadratkilometern zu etwas mehr als drei Vierteln auf der Österreich-Karte – der übrige Teil des Gewässers gehört zum Nachbarland Ungarn.

Als einer der wenigen Steppenseen in Europa ist der Neusiedler See nicht nur für Wassersportler ein lohnenswertes Ausflugsziel. Wer neben Surfen, Stand-Up Paddling und Segeln sich auch an Land aktiv zeigen möchte, kommt auch um den See herum auf seine Kosten. Entlang des Wassers führen insgesamt 49 Wanderwege, die den Besucher mit einer Gesamtlänge von 380 Kilometern die Natur genießen und den Alltag vergessen lassen. Radfahrer kommen in den Genuss eines Streckennetzes mit einer Gesamtlänge von 970 Kilometern, die sich auf 29 unterschiedliche Radwege verteilen und für reichlich Fahrspaß sorgen.

Der Neusiedler See liegt auf der Österreich-Karte in einem einzigartigen Naturreservat der burgenländischen Landeshauptstadt Eisenstadt. Die Stadt ergänzt mit zahlreichen Kulturdenkmälern das Angebot an Möglichkeiten rund um den See. Ein besonderes Highlight ist das barocke Schloss Esterházy, in dem Konzerte sowie Ausstellungen und Führungen durch das Anwesen stattfinden. Die Anlage mit dem wunderschönen Schlossgarten lädt zum Staunen und Träumen ein. Zudem ist die atemberaubende Kulisse eine perfekte Gelegenheit, Fotos für dein Österreich-Poster zu schießen.

Für kulinarische Freuden in der Region sorgt auf der östlichen Seite des Sees der Archehof Zur Grube. Der Bauernhof bietet seinen Gästen neben dem Restaurant mit regionalen Köstlichkeiten – die zum größten Teil vom eigenen Hof stammen – Schlafmöglichkeiten und einen Hofladen. Als Archehof klärt er nicht nur über Haltung, Nutzung und Züchtung von vor dem Aussterben bedrohten Tierarten auf, sondern setzt die entsprechenden Maßnahmen auch konsequent um. So lohnt sich der Besuch hier für Groß und Klein – und neben dem hervorragenden regionalen Essen, gibt es auch wunderschöne Gelegenheiten, um eindrucksvolle Bilder für dein Österreich-Poster zu machen.

Deine persönliche Landkarte von Österreich als Poster

Ob es die schönen Landschaften oder kulturelle Städtetrips oder die Mischung aus beidem ist, die für dich das Land zu etwas Besonderem machen: Du kannst es bei mapdid auf deiner persönlichen Österreich-Landkarte zum Ausdruck bringen!

Du möchtest eine personalisierte Landkarte von Österreich kaufen? Dann markiere jetzt die Orte auf der Österreich-Karte, die dir am besten gefallen und verleihe ihnen mit deinen Bildern und Texten deinen persönlichen Ausdruck. Mit deiner personalisierten Österreich-Karte als Poster holst du das Reise-Gefühl und damit ein Stück mehr Lebensfreude in deine vier Wände!

Österreich-Karte als Poster gestalten

Österreich-Landkarte als Poster

Mit mapdid kannst du deine eigene Landkarte von Österreich sofort selbst gestalten
Österreich-Landkarte gestalten
pc: @nickdietrich | unsplash.com
Österreich-Karte als Poster gestalten

Österreich-Landkarte als Poster

Mit mapdid kannst du deine eigene Landkarte von Österreich sofort selbst gestalten
Österreich-Landkarte gestalten

Dein Österreich-Poster als edles Wandbild

Die österreichische Landkarte als dein persönliches Österreich-Poster

Die Republik Österreich mit Wien als Hauptstadt ist vor allem für kulturelle Städtetrips und seine topografische Vielfalt bekannt. Du lebst in Österreich, es ist dein liebstes Urlaubsdomizil oder du warst für dein Studium dort? Es gibt unzählige Gründe sich zu dem schönen Land hingezogen zu fühlen, weshalb dir mapdid die Möglichkeit bietet, deine persönliche Landkarte von Österreich zu gestalten. Du markierst die Orte auf der Österreich-Karte, die du in deinem Leben besucht hast, und ergänzt sie mit eigenen Bildern und Anekdoten, um dein persönliches Österreich-Poster zu erstellen.

Der Binnenstaat mit einer Fläche von 84.000 Quadratkilometern ist die Heimat von rund 8,7 Millionen Österreichern. Das Bild des Landes wird vor allem von den atemberaubenden Gebirgslandschaften, den Flüssen und Seen sowie dem Wiener Becken geprägt. Bei mapdid hast du die Möglichkeit das landschaftliche Spektrum auf einer persönlichen Landkarte als Poster festzuhalten.

Du suchst noch Inspiration für deine persönliche Landkarte von Österreich oder deinen nächsten Besuch? Dann folge uns auf eine kleine Erkundungstour auf den höchsten Berg und zum schönsten See auf der Österreich-Landkarte...


Jetzt Österreich-Karte gestalten oder Österreich-Karte kaufen


Der höchste Berg auf der Österreich-Karte

Die höchsten Berge auf der Österreich-Karte sind die Dreitausender, die man vor allem in den Ostalpen vorfindet. Der Großglockner ist mit 3.798 Metern der höchste Berg auf der Österreich-Landkarte und liegt im Nationalpark zwischen Hohe Tauern und Kärnten. Der Großglockner und das umliegende Hochgebirge sind bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt: Im Sommer zieht er vor allem Bergwanderer und Kletterbegeisterte an, während er im Winter ein Paradies fürs Skifahren und zum Snowboarden ist. Der Berg zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Österreich und sollte auch nicht auf deiner Österreich-Karte fehlen, die du bei mapdid als persönliches Poster gestalten und bestellen kannst.

Auf der Österreich-Landkarte ist seit 1935 auch die Hochalpenstraße von Salzburg nach Kärnten zu finden. Sie beginnt in Bruck an der Großglocknerstraße und führt über knapp 48 Kilometer bis nach Heiligenblut am Großglockner. Dank der “Glocknerstraße” – die im Einklang mit der Landschaft verläuft und für Fahrspaß bei Auto- und Motorradfahrern sorgt – ist es nicht mehr nur den Alpinsportlern vorbehalten, das weitreichende Panorama Österreichs zu genießen. Entlang der Strecke gibt es einige Ausstellungen und Museen sowie Wirtshäuser und Gasthöfe, die zu einer gemütlichen Rast einladen.

Eines der Wirtshäuser entlang der Hochalpenstraße ist die Alte Mühle. Das urige Restaurant ist auf der Österreich-Karte in Matrei zu finden – kurz vor der italienischen Grenze. In dem von innen und außen in Holz gehaltenen Gebäude bekommt man im typisch österreichischen Flair vor allem regionale Speisen und Getränke geboten. Die gemütliche Atmosphäre lässt einen nicht nur die Leckereien genießen, sondern bietet sich auch als perfekte Location an, um schöne Erinnerungsfotos für dein Österreich-Poster aufzunehmen.

Der schönste See auf der Landkarte Österreichs

Im Sommer ziehen neben den Bergen vermutlich die wunderschönen Seen der Österreich-Landkarte die meisten Besucher an. Im Nordosten des Landes befindet sich auf der Österreich-Karte der Neusiedler See im Burgenland. Der flächenmäßig größte See Österreichs befindet sich mit einer Fläche von 315 Quadratkilometern zu etwas mehr als drei Vierteln auf der Österreich-Karte – der übrige Teil des Gewässers gehört zum Nachbarland Ungarn.

Als einer der wenigen Steppenseen in Europa ist der Neusiedler See nicht nur für Wassersportler ein lohnenswertes Ausflugsziel. Wer neben Surfen, Stand-Up Paddling und Segeln sich auch an Land aktiv zeigen möchte, kommt auch um den See herum auf seine Kosten. Entlang des Wassers führen insgesamt 49 Wanderwege, die den Besucher mit einer Gesamtlänge von 380 Kilometern die Natur genießen und den Alltag vergessen lassen. Radfahrer kommen in den Genuss eines Streckennetzes mit einer Gesamtlänge von 970 Kilometern, die sich auf 29 unterschiedliche Radwege verteilen und für reichlich Fahrspaß sorgen.

Der Neusiedler See liegt auf der Österreich-Karte in einem einzigartigen Naturreservat der burgenländischen Landeshauptstadt Eisenstadt. Die Stadt ergänzt mit zahlreichen Kulturdenkmälern das Angebot an Möglichkeiten rund um den See. Ein besonderes Highlight ist das barocke Schloss Esterházy, in dem Konzerte sowie Ausstellungen und Führungen durch das Anwesen stattfinden. Die Anlage mit dem wunderschönen Schlossgarten lädt zum Staunen und Träumen ein. Zudem ist die atemberaubende Kulisse eine perfekte Gelegenheit, Fotos für dein Österreich-Poster zu schießen.

Für kulinarische Freuden in der Region sorgt auf der östlichen Seite des Sees der Archehof Zur Grube. Der Bauernhof bietet seinen Gästen neben dem Restaurant mit regionalen Köstlichkeiten – die zum größten Teil vom eigenen Hof stammen – Schlafmöglichkeiten und einen Hofladen. Als Archehof klärt er nicht nur über Haltung, Nutzung und Züchtung von vor dem Aussterben bedrohten Tierarten auf, sondern setzt die entsprechenden Maßnahmen auch konsequent um. So lohnt sich der Besuch hier für Groß und Klein – und neben dem hervorragenden regionalen Essen, gibt es auch wunderschöne Gelegenheiten, um eindrucksvolle Bilder für dein Österreich-Poster zu machen.

Deine persönliche Landkarte von Österreich als Poster

Ob es die schönen Landschaften oder kulturelle Städtetrips oder die Mischung aus beidem ist, die für dich das Land zu etwas Besonderem machen: Du kannst es bei mapdid auf deiner persönlichen Österreich-Landkarte zum Ausdruck bringen!

Du möchtest eine personalisierte Landkarte von Österreich kaufen? Dann markiere jetzt die Orte auf der Österreich-Karte, die dir am besten gefallen und verleihe ihnen mit deinen Bildern und Texten deinen persönlichen Ausdruck. Mit deiner personalisierten Österreich-Karte als Poster holst du das Reise-Gefühl und damit ein Stück mehr Lebensfreude in deine vier Wände!

Österreich-Karte als Poster gestalten

Österreich-Landkarte als Poster

Mit mapdid kannst du deine eigene Landkarte von Österreich sofort selbst gestalten
Österreich-Landkarte gestalten
pc: @nickdietrich | unsplash.com
Österreich-Karte als Poster gestalten

Österreich-Landkarte als Poster

Mit mapdid kannst du deine eigene Landkarte von Österreich sofort selbst gestalten
Österreich-Landkarte gestalten

Dein Österreich-Poster als edles Wandbild

Die österreichische Landkarte als dein persönliches Österreich-Poster

Die Republik Österreich mit Wien als Hauptstadt ist vor allem für kulturelle Städtetrips und seine topografische Vielfalt bekannt. Du lebst in Österreich, es ist dein liebstes Urlaubsdomizil oder du warst für dein Studium dort? Es gibt unzählige Gründe sich zu dem schönen Land hingezogen zu fühlen, weshalb dir mapdid die Möglichkeit bietet, deine persönliche Landkarte von Österreich zu gestalten. Du markierst die Orte auf der Österreich-Karte, die du in deinem Leben besucht hast, und ergänzt sie mit eigenen Bildern und Anekdoten, um dein persönliches Österreich-Poster zu erstellen.

Der Binnenstaat mit einer Fläche von 84.000 Quadratkilometern ist die Heimat von rund 8,7 Millionen Österreichern. Das Bild des Landes wird vor allem von den atemberaubenden Gebirgslandschaften, den Flüssen und Seen sowie dem Wiener Becken geprägt. Bei mapdid hast du die Möglichkeit das landschaftliche Spektrum auf einer persönlichen Landkarte als Poster festzuhalten.

Du suchst noch Inspiration für deine persönliche Landkarte von Österreich oder deinen nächsten Besuch? Dann folge uns auf eine kleine Erkundungstour auf den höchsten Berg und zum schönsten See auf der Österreich-Landkarte...


Jetzt Österreich-Karte gestalten oder Österreich-Karte kaufen


Der höchste Berg auf der Österreich-Karte

Die höchsten Berge auf der Österreich-Karte sind die Dreitausender, die man vor allem in den Ostalpen vorfindet. Der Großglockner ist mit 3.798 Metern der höchste Berg auf der Österreich-Landkarte und liegt im Nationalpark zwischen Hohe Tauern und Kärnten. Der Großglockner und das umliegende Hochgebirge sind bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt: Im Sommer zieht er vor allem Bergwanderer und Kletterbegeisterte an, während er im Winter ein Paradies fürs Skifahren und zum Snowboarden ist. Der Berg zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Österreich und sollte auch nicht auf deiner Österreich-Karte fehlen, die du bei mapdid als persönliches Poster gestalten und bestellen kannst.

Auf der Österreich-Landkarte ist seit 1935 auch die Hochalpenstraße von Salzburg nach Kärnten zu finden. Sie beginnt in Bruck an der Großglocknerstraße und führt über knapp 48 Kilometer bis nach Heiligenblut am Großglockner. Dank der “Glocknerstraße” – die im Einklang mit der Landschaft verläuft und für Fahrspaß bei Auto- und Motorradfahrern sorgt – ist es nicht mehr nur den Alpinsportlern vorbehalten, das weitreichende Panorama Österreichs zu genießen. Entlang der Strecke gibt es einige Ausstellungen und Museen sowie Wirtshäuser und Gasthöfe, die zu einer gemütlichen Rast einladen.

Eines der Wirtshäuser entlang der Hochalpenstraße ist die Alte Mühle. Das urige Restaurant ist auf der Österreich-Karte in Matrei zu finden – kurz vor der italienischen Grenze. In dem von innen und außen in Holz gehaltenen Gebäude bekommt man im typisch österreichischen Flair vor allem regionale Speisen und Getränke geboten. Die gemütliche Atmosphäre lässt einen nicht nur die Leckereien genießen, sondern bietet sich auch als perfekte Location an, um schöne Erinnerungsfotos für dein Österreich-Poster aufzunehmen.

Der schönste See auf der Landkarte Österreichs

Im Sommer ziehen neben den Bergen vermutlich die wunderschönen Seen der Österreich-Landkarte die meisten Besucher an. Im Nordosten des Landes befindet sich auf der Österreich-Karte der Neusiedler See im Burgenland. Der flächenmäßig größte See Österreichs befindet sich mit einer Fläche von 315 Quadratkilometern zu etwas mehr als drei Vierteln auf der Österreich-Karte – der übrige Teil des Gewässers gehört zum Nachbarland Ungarn.

Als einer der wenigen Steppenseen in Europa ist der Neusiedler See nicht nur für Wassersportler ein lohnenswertes Ausflugsziel. Wer neben Surfen, Stand-Up Paddling und Segeln sich auch an Land aktiv zeigen möchte, kommt auch um den See herum auf seine Kosten. Entlang des Wassers führen insgesamt 49 Wanderwege, die den Besucher mit einer Gesamtlänge von 380 Kilometern die Natur genießen und den Alltag vergessen lassen. Radfahrer kommen in den Genuss eines Streckennetzes mit einer Gesamtlänge von 970 Kilometern, die sich auf 29 unterschiedliche Radwege verteilen und für reichlich Fahrspaß sorgen.

Der Neusiedler See liegt auf der Österreich-Karte in einem einzigartigen Naturreservat der burgenländischen Landeshauptstadt Eisenstadt. Die Stadt ergänzt mit zahlreichen Kulturdenkmälern das Angebot an Möglichkeiten rund um den See. Ein besonderes Highlight ist das barocke Schloss Esterházy, in dem Konzerte sowie Ausstellungen und Führungen durch das Anwesen stattfinden. Die Anlage mit dem wunderschönen Schlossgarten lädt zum Staunen und Träumen ein. Zudem ist die atemberaubende Kulisse eine perfekte Gelegenheit, Fotos für dein Österreich-Poster zu schießen.

Für kulinarische Freuden in der Region sorgt auf der östlichen Seite des Sees der Archehof Zur Grube. Der Bauernhof bietet seinen Gästen neben dem Restaurant mit regionalen Köstlichkeiten – die zum größten Teil vom eigenen Hof stammen – Schlafmöglichkeiten und einen Hofladen. Als Archehof klärt er nicht nur über Haltung, Nutzung und Züchtung von vor dem Aussterben bedrohten Tierarten auf, sondern setzt die entsprechenden Maßnahmen auch konsequent um. So lohnt sich der Besuch hier für Groß und Klein – und neben dem hervorragenden regionalen Essen, gibt es auch wunderschöne Gelegenheiten, um eindrucksvolle Bilder für dein Österreich-Poster zu machen.

Deine persönliche Landkarte von Österreich als Poster

Ob es die schönen Landschaften oder kulturelle Städtetrips oder die Mischung aus beidem ist, die für dich das Land zu etwas Besonderem machen: Du kannst es bei mapdid auf deiner persönlichen Österreich-Landkarte zum Ausdruck bringen!

Du möchtest eine personalisierte Landkarte von Österreich kaufen? Dann markiere jetzt die Orte auf der Österreich-Karte, die dir am besten gefallen und verleihe ihnen mit deinen Bildern und Texten deinen persönlichen Ausdruck. Mit deiner personalisierten Österreich-Karte als Poster holst du das Reise-Gefühl und damit ein Stück mehr Lebensfreude in deine vier Wände!

Österreich-Karte als Poster gestalten

Österreich-Landkarte als Poster

Mit mapdid kannst du deine eigene Landkarte von Österreich sofort selbst gestalten
Österreich-Landkarte gestalten
pc: @nickdietrich | unsplash.com